Fandom

German Fairy Tail Wiki

Fairy Law

398Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Fairy Law (妖精の法律, フェアリーロウ, Fearī Rō) ist eine der "Drei Großen Feen Magien" von Fairy Tail und eine verbesserte Form von Law.

Beschreibung Bearbeiten

Wenn der Zauber aktiv ist, ein helles Licht hüllt den gewählten Bereich ein und fügt demjenigen, den der Verwender durch sein Herz, als einen Feind betrachtet, heftigen Schaden zu. Freunde und Fremde bleiben komplett unversehrt. Die Wahl zwischen Freund oder Feind wird vom Herzen des Verwenders getroffen, so kann bei dieser Magie nicht gelogen werden. Es ist bekannt, als eine sehr kraftvolle Magie und ist eine von den seltenen legendären Zaubern und ebenso eine der drei großen Feen Magien.

Der Zauber ist so stark, dass er sogar Jose Porla, einen der Zehn heiligen Magier, mit einem einzigen Schlag besiegt hat. Laut dem Zweiten Fairy Tail Master, Precht, ist Fairy Law eine abschreckende Magie, welche zukünftige Bewegungen von Gegnern abhalten wird und dass diese Magie nicht für Gutes verwendet werden sollte.

Wenn man Law als Grundbestandteil nimmt, hat Mavis es so verbessert, dass der Verwender nicht an den Nebeneffekten leiden muss.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki