Fandom

German Fairy Tail Wiki

Folge 2

398Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

← Vorherige Folge Liste der Anime-Folgen Nächste Folge →
Infobox Folge 2.png
Der Feuerdrache, der Affe und der Stier
Japanischer Titel 火竜と猿と牛
Rōmaji karyū to saru to ushi
Informationen
Arc Macao Arc
Manga-Äquivalent Kapitel 2
Kapitel 3
Opening Snow Fairy
Ending Kanpekigu ~ no ne
Erstausstrahlung
in Japan 19. Oktober 2009
in Nordamerika 22. November 2011
Screenshots aus dieser Folge
Der Feuerdrache, der Affe und der Stier ist die 2. Folge der Anime-Umsetzung der Manga-Serie Fairy Tail.

Zusammenfassung Bearbeiten

Inhaltsangabe Bearbeiten

Bei einer Versammlung des Magierats in Era wird über die Fairy-Tail-Gilde und ihre zerstörerische Natur diskutiert. Der Großteil des Rates ist der Meinung, dass die Mitglieder von Fairy Tail ein Haufen Idioten sind, obwohl ihnen klar ist, dass sie viele fähige und talentierte Magier besitzen. Siegrain ist der Ansicht, dass die Welt ohne Idioten wie sie nur langweilig wäre und kann die anderen Ratsmitglieder davon überzeugen, Fairy Tail vorerst in Ruhe zu lassen.

Währenddessen erreichen Natsu, Happy und Lucy das Fairy-Tail-Gebäude, dessen Tür Natsu sofort einschlägt und laut in den Saal ruft, dass sie wieder da sind. Der Magier, der Natsu erzählt hatte, dass sich in Hargeon Town ein gewisser "Salamander", den Natsu für Igneel gehalten hat, der aber tatsächlich Bora war, rumtreibt, spricht Natsu sofort auf den Schaden, den er dort angerichtet hatte, an. Natsu antwortet ihm, indem er ihn durch die ganze Halle tritt und beschuldigt, dass die Informationen bezüglich dem Salamander eine Lüge war. Der Magier schreit daraufhin zurück, dass er nur ein paar Gerüchte weitererzählt hatte. Einen kurzen Moment später bricht im ganzen Gildengebäude ein Kampf aus, während Lucy immernoch erstaunt davon ist, endlich bei Fairy Tail zu sein. Während des Kampfes wird Gray Fullbuster vorgestellt, ein fähiger Magier, der aber ein eher großes Problem mit dem Ausziehen seiner Kleidung hat. Cana Alberona, die als größter Trinker der Gilde präsentiert wird, weist ihn auch darauf hin.

Figuren nach Auftrittsreihenfolge Bearbeiten

Kämpfe und Ereignisse Bearbeiten

Eingesetzte Fähigkeiten Bearbeiten

Eingesetzte Magie Bearbeiten

Eingesetzte Fähigkeiten Bearbeiten

Eingesetzte Gegenstände Bearbeiten

Unterschiede zwischen Manga und Anime Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki